Preu-App

„Erste Hilfe bei der patentrechtlichen Besichtigung“

Erhältlich im App Store für iPhone, iPod touch und iPad¹


Bei einer Klage wegen Patentverletzung kann es vorher häufig zu einer richterlich angeordneten Besichtigung des Verletzungsgegenstands kommen. Selbst ohne vorherige Ankündigung können der Sachverständige und die Anwälte des Antragstellers berechtigt sein, den angeblichen Verletzungsgegenstand auf dem Firmengelände zu besichtigen. Dabei kann es beispielsweise auch um die Wahrung von Betriebsgeheimnissen gehen. Sollte Ihnen ein solches Besichtigungsverfahren „ins Haus stehen“, gilt es, keine Zeit zu verlieren. Zentrale Verhaltensweisen sollten zum Schutz Ihrer Interessen unbedingt beachtet werden.

Diese App bietet Ihnen grundlegende Hinweise, wie Sie sich bei einem Besichtigungsverfahren in Ihrem Unternehmen richtig verhalten. Sie erfahren

- wie Sie die Wartezeit bis zur Besichtigung optimal nutzen
- welche Rechte Sie während der Besichtigung haben
- was Sie nach der Besichtigung beachten sollten.

Zudem können Sie mit Hilfe der App diejenigen Ansprechpartner bei Preu Bohlig & Partner finden, welche mit patentrechtlichen Besichtigungsverfahren erfahren sind und Ihnen schnell zur Seite stehen können. Die App leistet keine Beratung für den konkreten Einzelfall.

Unsere Expertise im Patentrecht. Mehr »

¹ Apple, the Apple logo, iPad, iPhone, and iPod touch are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc.